Wir verwenden Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Was ist der internationale ISO17712-Standard für Schraubendichtungen?

Ansichten : 20510
Updatezeit : 2018-04-11 16:32:00
ISO ist der Code für die Internationale Normungsorganisation, ISO17712 ist ein internationaler Standard, der vollständige Name lautet DS DS / ISO / PAS 17712 Frachtcontainer - Gleitringdichtungen.
Jeder Behälter, der das ISO / PAS 17712 Standard-Versiegelungsverfahren anwendet, wird mit einer eindeutigen Markierung an der Versiegelung versehen, um sicherzustellen, dass er versiegelt ist. Darüber hinaus kategorisiert der Standard auch die Abdichtungsverfahren und verwendet unterschiedliche Siegelmarken für die empfangenen oder zurückgegebenen Behälter. Um die Kontrolle der Versiegelungsprozesse zu verbessern und die Qualität des Versiegelungsprozesses zu gewährleisten, unterteilt der neue Standard die Versiegelung in 6 Schritte:
1.Alle Aspekte des Designs und des Versiegelungsprozesses.
2. Die tatsächliche Erfahrung des Herstellers.
3. Der Versender und die Zwischenhändler werden befördert.
4. Einheitliche Standardisierung der Siegelvorgänge.
5. Verwaltung im Transit.
6. Datensicherung nach dem Verkauf.

HIGH SECURITY SEAL
ISO / PAS 17712 bietet einen einzigartigen und universellen Standard für Container-Siegel für den internationalen Handel und ist der einzige Herausgeber solcher Informationen. Es wurde empfohlen, dass die World Customs Federation, die International Maritime Federation und die International Labour Organization für die Kalibrierung von Container-Siegeln eingesetzt werden. Containerdichtungen müssen jetzt Dichtungen verwenden, die die "bestehenden ISO / PAS 17712" HIGH SECURITY SEAL Standards erfüllen oder übertreffen.